Notrufnummer: 0209/165-30
Im Notfall rufen Sie auch 112 (Feuerwehr) bzw. 110 (Polizei) unter Angabe des Ortes an.
 

Online-Netzplanauskunft

Die EVNG räumt allen Personen und Unternehmen mit berechtigtem Interesse das Recht ein, sich kostenlos über ein Internetportal der EVNG online eine Netzplanauskunft zu erstellen. Der Zugriff beschränkt sich auf die Netze der EVNG.

Die Benutzerhilfe zur Online-Netzplanauskunft steht Ihnen hier zum Download bereit.

Vor der Nutzung dieses kostenlosen Selbstbedienungs-Services müssen Interessierte eine Nutzungsvereinbarung nebst Anlagen mit der EVNG abschließen. Die Nutzungsvereinbarung nebst Anlagen kann hier herunter geladen werden oder ist postalisch über die Adresse

ELE Verteilnetz GmbH
Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik
Karl-Schneider-Str. 2
45966 Gladbeck

oder über eine Anforderung per E-Mail an planauskunft@evng.de erhältlich.

Alternativ bietet die EVNG die Möglichkeit, die Pläne an einem Infoterminal in den Räumen unserer Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik in Gladbeck eigenhändig kostenlos herunterzuladen. Der Infoterminal kann nach vorheriger telefonischer Terminverabredung von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8-15 Uhr und Freitag von 8-14 Uhr benutzt werden.

Unsere Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik beantwortet eingehende Plananfragen gern auch weiterhin persönlich. Diese durch unsere Mitarbeiter erstellten Auskünfte sind über ein Bestellformular zu beauftragen und kostenpflichtig. Die Kosten betragen 50,- € zzgl. 19% USt. je Baustelle (max. ein Straßenzug und max. 10 MB Datenvolumen. Für jede weitere angefangene 10 MB Datenvolumen werden weitere 50,- € zzgl. 19% USt. fällig).

Das dafür erforderliche Bestellformular kann hier herunter geladen werden.

Als zusätzlichen Service bieten wir Ihnen die Ausleitung unserer Bestandspläne im dxf-Dateiformat (Drawing Interchange File Format) an. Dieses Format ist für einen Datenimport in verschiedenste CAD-Anwendungen geeignet.

Sie erhalten pro Versorgungssparte der EVNG (Beleuchtungsnetz, Strom-Niederspannungsnetz, Strom-Mittelspannungs- und Fernmeldenetz, Gasrohrnetz) eine Datei. Dieser durch unsere Mitarbeiter geleisteter Service ist über ein Bestellformular zu beantragen und ist kostenpflichtig. Die Kosten betragen 50,- € zzgl. 19% USt. je Auskunftsquadrat (Ausdehnung 1 km²) pro verfügbaren Spartenplan.

Das dafür erforderliche DXF-Bestellformular kann hier herunter geladen werden.

Voraussetzung für den Erhalt von Netzbestandsplänen im dxf-Dateiformat ist der Abschluss einer Vereinbarung zur Nutzung der Online-Planauskunft der EVNG durch den Besteller.

Der Besteller verpflichtet sich zu einer eigenständigen parallelen Beauskunftung desselben Netzbereiches über die Online-Planauskunft der EVNG, um wichtige ergänzende Dokumente, die für die Interpretation und für die Vollständigkeit der dxf-Netzplanauskunft unverzichtbar sind, zu erhalten (Feldbücher von aktuellen Kabel- und Rohrbaustellen, Zeichenerklärungen, Netzplanraster, etc. …).

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Kontakt:
Tel.: 0209/165-3175
Fax: 0209/165-2646
E-Mail: planauskunft@evng.de