Notrufnummer: 0209/165-30
Im Notfall rufen Sie auch 112 (Feuerwehr) bzw. 110 (Polizei) unter Angabe des Ortes an.
 

Niederspannung

Der Netzbetreiber ELE Verteilnetz GmbH ist ab dem 01.11.2006 verpflichtet, nach Maßgabe der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) jedermann an sein Stromversorgungsnetz anzuschließen.

Für alle Fragen zum Netzanschluss steht Ihnen unser Team Anschlussmanagement zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich postalisch an:

ELE Verteilnetz GmbH
Team Anschlussmanagement
Ebertstraße 30
45879 Gelsenkirchen

telefonisch an: 02 09 / 1 65 - 15,
oder per Email an: anschlussmanagement@evng.de.   


Wir realisieren die Durchleitung von Elektrizität durch unser Verteilnetz. Basis sind das Energiewirtschaftsgesetz sowie die in der Energiewirtschaft allgemein anerkannten Regeln.

Nachfolgend finden Sie Informationen zur Anbindung von elektrischen Anlagen der Anschlussnehmer an das Verteilnetz in der Spannungsebene Niederspannung:


Technische Anschlussbedingungen und Richtlinien:

Anlagen zur TAB Niederspannung:

Formulare:

Öffentliche Bekanntgaben