Notrufnummer: 0209/165-30
Im Notfall rufen Sie auch 112 (Feuerwehr) bzw. 110 (Polizei) unter Angabe des Ortes an.
 

Zählerausbau

Der ersatzlose Ausbau eines Strom- oder Gaszählers kann grundsätzlich nur vom Hauseigentümer beauftragt werden. Füllen Sie hierzu bitte den unten stehenden Antrag unter Angabe Ihres Wunschtermins aus und senden Sie diesen unterschrieben und eingescannt an zaehlerausbau@evng.de zurück. Alternativ können Sie uns den unterschriebenen Antrag auch postalisch zukommen lassen.

Rückfragen beantworten wir gerne unter der Durchwahl 0209/165-1234.

Antrag Zählerausbau